Administration:Trackingweiche

Aus easy-m.de Dokumentations-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trackingweichen Einrichtung & FAQ

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen die Standard vorgehensweise. Bitte beachten Sie, das es immer eine konzeptionelle Vorgehensweise geben sollte
gerade dann, wenn bspw. mit zusätzlichen Parametern gearbeitet werden soll/muss.
Hinweis: Damit es zu keinen Missverständnissen und fehlerhaften Einrichtungen kommt, sollten Sie auf jedenfall mit Ihrem Ansprechpartner zuvor das genaue Vorgehen abstimmen.


Um mit der Einrichtigung der Trackingweiche zu beginnen, sind folgende Schritte vorzunehmen. An dieser Stelle gehen wir davon aus, das Ihre Kampagne vollständig eingerichtet (bsp. Werbemittel sind hinterlegt)
1. Kanäle / Channels anlegen
2. Publisher / Projekte anlegen
3. Trackinglinks für Projekte herunterladen / kopieren
4. im TAG-Manager die entsprechenden Fremdpixel hinterlegen

Inhaltsverzeichnis


Definition - Kanal - Publisher - Projekt

Vorab möchten wir unbedingt die 3 unterschiedlichen Punkte klären.

Wir unterscheiden im System nanch Kanal - Publisher und Projekt.
Der Kanal umschreibt hierbei der Marketing Aktivität - Bspw. Affiliate | Social Media | SEM usw. - Alle Publisher werden in den Kanälen gruppiert
Der Publisher ist hier "Accountbesitzer" - kann aber auch das bspw. Netzwerk sein - Bspw: Publisher Zanox (Kanal Affiliate) - Publisher Facebook (Kanal Social Media) - Twitter (Kanal Social Media)
Das Projekt ist die Werbefläche selbst, die von einem "Publisher" betrieben wird, oder aber auch im obigen Beispiel dann wenn gewünscht die Werbeflächen der einzelnen Publisher aus dem Netzwerk wie Zanox

Es kann also sein, wenn Sie in einem Kanal wie bspw. Social Media NUR mit Facebook arbeiten, das sich sowohl im Kanal als auch hinter Publisher und Projekt jeweils Facebook verbirgt.



Kanäle anlegen und verwalten

Unter dem Menüpunkt: "Publisher => Trackingkanäle" legen Sie die Kanäle an, die Sie benötigen.
Beispiel für Kanäle: SEM – SEO – Affiliate – Cashback – Gutschein – Mobile – Print – Social Media u.s.w.
Diese Zuordnung ist ebenfalls in der Customer Journey berücksichtigt – hier haben Sie dann durch die unterschiedlichen Icons auch eine schöne Übersicht der Kanal-Vermischungen bei einer Transaktion.

Wie lege ich einen Kanal an

Klicken Sie hierzu einfach im Menüpunkt: "Publisher => Trackingkanäle" auf den Button "Neuen Trackingkanal anlegen"
Tragen Sie nun den Titel des Kanals ein und wählen Sie ein passendes Icon für den Kanal, welches Sie am ehesten damit verbinden und klicken Sie im Anschluss auf speichern

Weiche-Tracking-Kanal-anlegen.png

 

Wozu benötige ich Kanäle

Kanäle dienen zur Unterscheidung Ihrer Online Marketing aktivitäten und sollten somit auch für statistische Zwecke sauber getrennt werden.
Gerade um festzustellen wie ein Benutzer Ihrer Seite über die verschiedensten Kanäle gelangt ist es unumgänglich dies auch über die Trackingkanäle zu steuern.

Wozu muss ich ein Icon einem Kanal zuordnen

Die Kanal-Icons sind gerade in der Customer-Journey sehr wichtig um hier eine optische Unterscheidung darstellen zu können.
In unserem Beispiel hier sehen Sie somit direkt, das der dritte Klick über einen Preisvergleich gelangt ist, der Kauf aber Schnäppchenpartner getätigt wurde

Weiche-Customer-Journey.png




Publisher / Projekte anlegen und verwalten

Wie lege ich einen Publisher an 

Klicken Sie auf den Menüpunkt "Publisher - Publisher anlegen" und füllen Sie einfach das Formular entsprechend aus.
Weisen Sie dem Partner direkt einen Kanal zu und geben die Infos zum Projekt mit an.

Weiche-Publisher-anlegen.png

Was sind Projekte 

Projekte sind die Werbeflächen, auf denen Ihre Werbung erscheint. Manche Publisher betreiben mehrere Webseiten, die Sie in einem Account führen.
Zur Unterscheidung (und ggfs. auch verschiedenen Provisionsmodellen) werden enstprechende Projekte angelegt.

Wie weise ich einem Projekt einen Trackingkanal zu 

Jedem Projekt kann eine hinterlegte Provisionsgruppe zugewiesen werden. Damit ist es möglich, mit einer speziellen Seite eine gesonderte Provisionsvereinbarung zu treffen.

Klicken Sie im Menü oben auf "Publisher => Verbindungen"
Hier können Sie die Einstellungen der Provisionsgruppe sowie evtl. vereinbarte Sonder-Cookielaufzeiten definieren

Weiche-Publisher-Verbindung.png


Trackinglinks für einzelne Publisher/Projekte generieren

Wo finde ich die Links, welche ich einem Partner geben muss

Gehen Sie dazu in Ihr Kampagnen-Kontrollzentrum (Menüpunkt: Advertiser - Advertiserliste - Klick auf Ihren Programmtitel)
Klicken Sie dort auf den TAB "Werbemittelliste"
Weiche-Publisher-Werbemittelliste.png

Kann ich auch eine Liste der hinterlegten Werbemittel herunterladen und die dann meinem Partner geben

 

 

TAG - Managment - Einstellungen zur Fremdpixel Auslieferung

Meine Werkzeuge
MediaWiki Appliance - Powered by TurnKey Linux